Tagebuch

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gstebuch     * Kontakt








Dampfbuegeleisen

Hallo, hier ist wieder einmal der Eddie, es wurde ja auch Zeit sich zu melden!

Also, ich habe kuerzlich folgendes erlebt:

Des oefteren bearbeitet Frauchen diverse Oberhemden, Blusen usw. mit einem - wie sie sagt - Dampfbuegeleisen. Und dieses fauchende Ding kann ich ueberhaupt nicht leiden.

Als Frauchen nun dieses Ding, nachdem alles abgearbeitet war, ausgestellt hatte, musste es noch abkuehlen. Diese Gelegenheit habe ich nun benutzt, das ehemals zischende Ding zu untersuchen, schliesslich war es jetzt still und sagte ja keinen einzigen Ton.


Hier bin ich auf dem Buegelbrett


Um keinen Verdacht zu erregen, habe ich mich schlafend gestellt


Dann habe ich mir das Ding genau angesehen...


... von allen Seiten...


... von hinten und von vorn...


... das Fernsehen im Hintergrund hat mich dabei ueberhaupt nicht interessiert...


... und so bin ich dann wieder eingeschlafen!

Uebrigens, das zischende Ding ist ein paar Tage danach kaputt gegangen, so habe ich doch noch gewonnen!!!

Bis zum naechsten Mal sagt
Euer Eddie.
30.9.07 09:14


Werbung





Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung