Tagebuch

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gstebuch     * Kontakt








Graslilie

Hallo, der Eddie will wieder etwas von sich berichten.

Also, Hobbys habe ich ja einige, aber dieses macht mir besonderen Spass:

Da steht doch im Badezimmer auf der Waschmaschine ein grosser Blumentopf. Den hatte ich schon lange im Auge, vor allem hat mir die Graslilie gefallen, die sich darin mehr als breit gemacht hat!

Und da mich frisches Gruen von Zeit zu Zeit gern einmal erfreut, habe ich mir diese Lilie vorgenommen.



Das war sie, bevor ich aktiv geworden bin.

Ich habe zwar immer Katzengras, das mir Frauchen aussaet, doch "fremde Kirschen schmecken ja so suess!!!"

Frauchen aergerte sich zwar darber, dass ich die Graslilie so sehr "gestutzt" habe, aber das konnte ich ja vorher nicht wissen!

brigens, der Blumentopf ist dann ploetzlich verschwunden.

Bis bald,
Eure Eddie
8.3.06 22:05


Werbung


Verkosten

Eddie ist ganz stolz,
schliesslich hat mir Frauchen eine ganz grosse Verantwortung uebertragen!

Ich soll naemlich ab sofort jeden Tag feststellen, ob das Abendbrot fuer die Biene bekoemmlich ist und das ist doch ganz wichtig. Schon deswegen, dass sie anschliessend keine Bauchschmerzen kriegt oder so.



Da nehme ich mir ein paar schne Happen aus Bienes Napf und die lasse ich mir dann schmecken, aber das muss Biene ja nicht unbedingt wissen. Natuerlich mache ich dabei ein ganz kritisches Gesicht, wie man auf dem Bild auch sieht.



Faellt der Test dann positiv aus, gebe ich "gruenes Licht", Biene ist zufrieden und ich freue mich ber meinen neuen Job!

Euer Eddie.
17.3.06 09:57


Traeumerei

Hallo, hier ist wieder der Eddie!

Also, wenn die Biene und ich am Tag so viel miteinander spielen und die Biene dann auch noch ca. vier Mal "Gassie geht", dann ist man am Abend doch ganz schoen muede!

Und was machen wir dann?

Wir legen uns einfach hin und schlafen. Dass dabei Frauchen und Herrchen dann fernsehen, dass stoert uns nicht. Denn die stellen die Lautstaerke von dem Fernseher so ein, dass wir richtig ausruhen knnen, also nicht zu laut!



So sieht das dann aus. Ich schlafe auf dem Sessel und die Biene davor.

Man knnte fast meinen, als ob wir aufeinander gegenseitig aufpassen! Ist es aber nicht, denn wir traeumen beide! Ich von Biene und Biene (hoffentlich) von mir.
Schoen ist diese "Traeumerei", da wrde uns sogar der alte Schumann beipflichten...

Bis zum naechsten Mal, Euer Eddie!
3.4.06 19:16


Neugier

Ich komme gerade aus dem Kleiderschrank. Da war naemlich eine Tuer auf und da musste ich gleich einmal erkunden, was sich da so all' fuer Sachen hinter befinden.

Ich war da heute das erste Mal, um so dringender war es also fuer mich, meine Untersuchungen sofort einzuleiten, denn die Tuer ist nicht alle Tage offen!


Eine offene Tuer, nichts wie rein!!!

Viele Sachen habe ich in dem Schrank gefunden und alle waren aus Stoff. Nachdem ich das ganze Inventar beschnuppert hatte, wurde ich ploetzlich muede, legte mich in die aeusserste Ecke auf eine weiche Unterlage und bin eingeschlafen. Zum Glueck hatte Frauchen bemerkt, dass ich in dem Schrank war und so blieb die Tuer offen.

Ich sei "neugierig" sagen meine beiden Menschen immer. Aber ich darf das und Herrchen meint, ich sei hier der Papst und Prsident in einer Person und kann spaeter einmal eine gute Pension erhoffen!!!

Hoffen wir das Beste, also bis zum naechsten Mal,
Euer Eddie
1.5.06 16:06


Notunterkunft

Hier bin ich wieder einmal, der Eddie!

Komisch, wenn ich einen einfachen Pappkarton, einen Obstkorb oder sogar einen Plasteeimer sehe, muss ich ganz einfach dieses behaeltnismaessige Etwas nicht nur untersuchen, sondern dort auch reinkriechen! Ich muss das wohl muetter- oder vaeterlicherseits geerbt haben.

Uebrigens, bequem ist es in diesen Gefaesssystemen ja nicht gerade, weswegen meine Menschen auch immer sagen, ich haette mir wieder einmal eine "Notunterkunft" ausgesucht. Aber eingeschlafen bin ich da drin auch schon.

Na ja, so hat eben jeder seine Besonderheiten, warum soll ausgerechnet ich eine Ausnahme sein???


Wer sagt hier "... der Eddie ist im Eimer?"


Viele Gruesse - dieses Mal sogar aus einem Kbel -

Euer Eddie!
13.5.06 14:15


[erste Seite] [eine Seite zurck]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung